7 Sachen Sonntag 33/14

Aufgewacht, rausgeschaut: MiesepeterWetter gesehen, wieder hingelegt und zuGEdeckt...

Erstmal im Bett geblieben und ein paar Seiten gelesen.

 

GEfrühstückt und den OpiHund gelüftet.

GEhalten: Den Flyer für das vegan-vegetarische Sommerfest

und ernsthaft überlegt, ob es sich bei diesem Wetter lohnt zum Alex zu fahren.

GEschnappt: Den Regenschirm und dann doch noch

zum Alex gefahren. Die Lust auf das eine oder andere kulinarische Highlight war dann doch größer als chillend zu Hause zu bleiben.

GEknipst und GEkostet: Vieles war mir schon bekannt. Leider

gab es nichts wirklich Neues, aber dennoch finde ich die Veranstaltung großartig und sehr informativ. Das Wetter zeigte sich sogar gnädig mit uns und hier und da schaute die Sonne zwischen den Wolken hervor.

 

GEstreichelt und umsorgt: Unseren lieben OpiMann.

Dem geht´s mal besser, mal schlechter!

Zur Zeit hat er Probleme mit dem Fressen und bereits in den letzten 8 Wochen 3 - 4 Kilo abgenommen. Nachts muss er mehrmals raus und so haben wir seit einigen Wochen kaum eine Nacht durchschlafen können.

Ich hoffe sehr, dass sich sein Zustand wieder stabilisiert und wir noch viele schöne Momente zusammen haben werden.

 

 

AusGEpackt: Die Mitbringsel vom vegan-vegetarischen Sommerfest...

Yummy!

 

 

Nun kuschle ich mich nochmal ins Bett, um

heute Abend für den Tatort (yeah, Sommerpause ist vorbei! Heißt: Es gibt neue Folgen!!!)

fit zu sein.

Fühlt euch gedrückt,

Eure Grete

 

Mehr 7 sonntags Sachen findet ihr bei Anita

von Grinsestern!

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Geraldine (Sonntag, 31 August 2014 18:06)

    Ich finde es toll dass es so Veranstaltungen gibt - auch als nicht-Veganerin.
    Hier in Wien ist auch Sau-Wetter :S
    GLG, Geraldine

  • #2

    Goldkind (Sonntag, 31 August 2014 18:23)

    Erstmal: Gute Besserung an das Hundi!
    Hoffentlich könnt ihr ihn bald wieder päppeln.

    Vegan-Vegetarisches Sommerfest klingt ja super! Da würde ich auch gern mal schlendern gehen. :)

Copyright:

Alle Fotos auf dieser Website und Blog, soweit nicht extra gekennzeichnet, stammen von mir. Gern können diese auf Anfrage kopiert werden, dann jedoch bitte mit einem Verweis auf diesen Blog. Sollte jemand mit einer Verlinkung, Post etc. von mir nicht einverstanden sein, bitte mich kontaktieren und es wird umgehend geändert.

BESUCHER