Ein Tag in zwölf Bildern, immer am zwölften des Monats. Mehr davon bei Frau Kännchen.

Do

12

Jun

2014

12 von 12 im Juni 2014

Mein Tag in 12 Bildern.

Viel Spaß beim Anschauen!

Eure Grete

 

 

Der Liebste hat heute Geburtstag, daher gibt es Kuchen en masse!

Ich liebe es...yummy!

Vor der Arbeit ging es mit dem Senior in den Park, um ein wenig Sonne zu tanken. Heute sind die Temperaturen ja sehr angenehm.

Schattenbild

Auf, auf zur Arbeit!

 

Ein paar Dinge erledigt.

 

Geburtstagsblumen 

Der heutigeTag steht im Zeichen des Kuchens!

Ich weiß schon gar nicht mehr wieviele Stücke ich mir einverleibt habe!

Schöne Farbkombination, wie ich finde ;-)

Blaubeergrete auf Instagram.

Wenn ihr mögt, dann schaut mal vorbei ;-)

 

Zwischendurch ein paar Seiten gelesen.

 

Schönheiten am Wegesrand.

Geburtstagsessen in einem leckeren Lokal.

Yummy, vegane Leckereien!

0 Kommentare

Sa

12

Apr

2014

12 von 12 im April 2014

Mein Tag in 12 Bildern!

Die ersten Tomatenpflänzchen!

Red power ❤

Von Herzen gratuliert!

Schmeckt wunderbar! Himbeer-Pflaume = yummy!

Hallo Potsdam bei Sonnenschein!

All time favorit!

Geschaut und gestaunt!

FarbenfroheFische!

Ich liebe den Frühling mit seiner bunten Blumenpracht!

Zur Zeit gibt es fast jedes Essen mit Kresse!

Polonaise

Weltbester veganer Burrito in der Pflügerstrasse in Neukölln!

0 Kommentare

Mi

12

Mär

2014

12 von 12 im März 2014

Mein Tag in 12 Bildern

Meine große kulinarische Liebe: Avocado ❤

Zum Frühstuck, aber auch zum Mittag und Abendessen

oder einfach so zwischendrin!

Hungriger Wolf!

Ersteinmal den Tagmit einem heißen Tee beginnen.

Super FrühlingsWetter!

Juchei!!!

In der neuen Neon blättern

Sonne anbeten und ausgiebig chillen!

Schnelles Mittagessen zubereiten.

Ab ins Grüne

Grüße aus dem Elfenland

Päuschen vom vielen Schauen und Staunen

Ab nach Hause mit Bus und U-Bahn

Und während ich mir eure Einträge anschaue,

futter ich einen ganzen Pott lecker Alpro - "Joghurt"

 

 

1 Kommentare

So

12

Jan

2014

7Sachen 2/14 und 12von12 im Januar 2014

Heute ist es mal wieder soweit: Der 7SachenSonntag fällt zusammen mit 12von12!

Und da ich heute ein wenig schlapp und angeschlagen bin,

habe ich die beiden tollen Aktionen einfach zusammengelegt

und den 7SachenSonntag um 5 weiter Bilder aufgestockt.

Viel Spaß beim Anschauen!

Sie blüht, die wunderschöne Amaryllis!

Literweise Salbeitee gekocht, um das blöde Halskratzen loszuwerden!

Sonntags ausgiebig das Frühstück genießen!

Beine hoch, in die Decke gewickelt und gelesen.

Den armen Senior gestreichelt!

Es geht ihm heute gar nicht gut und ich mache mir ein wenig Sorgen!

Sollte es morgen nicht besser sein geht es sofort zum Tierarzt.

Wichtige Termine eingetragen.

Was ist denn da los?

Sehr mildes Wetter im Januar!

Über meinen neuen Flaschenöffner gefreut.

Vitamine, Vitamine, Vitamine!

Über diesen Blogeintrag gelacht!

Wer mag kann hier selber nachlesen.

Ein wenig Haushaltskram erledigt.

Opi beim Schlafen beobachtet


Genießt euren Sonntagabend!

Ich freu mich auf all die Bilder heute und werde gleich mal eure Blogs durchstöbern.

 

Liebste Grüße,

eure Grete

6 Kommentare

Do

12

Dez

2013

12 von 12 im Dezember

Mein Tag in 12 Bildern!

 

Adventspäckchen Nummer 12!

Regen Verkehr im Vogel-Drive-In beobachtet.

Literweise Salbeitee getrunken

Zahnarztbesuch

Mit der Edda zur Arbeit geradelt

Salbeitee am Arbeitsplatz

What a foggy day

Einkauf im LieblingsBioladen

Viel Vitamin C

Weihnachtsplätzchen in Gläser gefüllt 

Motto des Tages!

Ab auf´s Sofa!

 

Euch einen wundervollen Abend!

Mehr 12 von 12 gibt´s bei Frau Kännchen.

 

 

 

 
2 Kommentare

Di

12

Nov

2013

12 von 12 im November

Momentane Lieblingsbrosche

Geschenkte Walnüsse geknackt...

...und zerkleinert

Einen köstlichen Walnuss-Apfel-Kuchen für heute Abend gebacken

Dienstag ist Markttag am Maybachufer

Vitamin C-Bombe verdrückt

Über die neue Lieblings-Chill-Postition des Seniors

amüsiert

Kreuzberger Luft geschnuppert

Ohne Mütze geht heute gar nichts

Die letzten Halloween-Spuren im Garten bestaunt.

Da haben sich die Nachbarn aber ordentlich ins Zeug gelegt

Fix was Deftiges gekocht

Gleich geht´s mit dem frisch gebackenem Kuchen zu einer lieben Freundin, um

ausgiebig bei Tee und Kerzenschein alle

News zu bequatschen.

 

 

 

Ich wünsche Euch einen gemütlichen und kuscheligen

Abend

und freu mich schon wahnsinnig auf eure 12 von 12!

Alles Liebe,

Grete

2 Kommentare

Sa

12

Okt

2013

12 von 12 im Oktober

Ausschlafen und ausgiebig Frühstücken...Wochenende ist was Feines!

Das sieht wohl der alte Herr ähnlich.

Der kleine Ableger hat nun ein neues Zuhause auf unserer Fensterbank gefunden.

 

Ja, ja, ein wenig Haushalt zwischendrin!

Blattgold überall.

Selbst im Landwehrkanal!

Sorry, dass Bild ist ein wenig unscharf geworden.

Die Wärmflasche unter den Arm geklemmt und mich ein wenig eingekuschelt.

Bei so einem Herbstwetter völlig legitim.

Gelesen, gedöst und ...

...gehäkelt.

Bald ist die Decke fertig.

Ein säuerliches Äpfelein verspeist.

Vitamin C-Bombe!

Ein deftiges Pastagericht gezaubert.

So, und nun hüpf ich noch schnell unter die Dusche!

Und dann geht´s mit dem Radel ab auf ein Konzert.

 

Euch alles Liebe,

Grete!

1 Kommentare

Fr

13

Sep

2013

12 von 12 im September

Den Tag mit einem leckeren Müsligetränk begonnen (self-made)...

...gefolgt von einem guten heißen Tee.

 

Gelesen, markiert, getippt,...

Tja, ich komme wohl nicht drum herum! Die nächsten Wochen ist schreiben, schreiben und nochmals schreiben angesagt.

Mit ein wenig abwechslungsreicher Tagesgestaltung und ein paar Highlights in der Woche lässt es 

sich aber irgendwie verkraften.

Ein wenig Geknuspert.

Während der Hunderunde

einer Schwanenfamily begegnet.

What a lovely day ❤

Feine, kleine Tomaten gepflückt.

Eigene Tomaten schmecken unvergleichlich lecker!

 

Der süßen Schnarchenase

beim Schlummern zugeschaut!

Der Liebste hat mich heute grandios bekocht!

❤-lichen Dank dafür.

Ein wenig den Haushalt erledigt...

...abgewaschen und...

...Staub gewischt.

Eine großartige Veranstaltung mit einer Freundin besucht.

Fahrrad-Kino zum Thema Nachhaltigkeit!

Bin total beeindruckt!

 

 

Euch eine wunderbare Nacht

und süße Träume!

2 Kommentare

Mo

12

Aug

2013

12 von 12 im August

Nach einem ausgiebigen Frühstück etwas gearbeitet und danach gesportet.

Thera-Band yeah!

Während der großen Hunderunde ein neues Street-Art-Projekt entdeckt, bestaunt und im Anschluss an das viele Staunen im Park mit dem Senior gechillt.

Wenn´s dem alten Herrn gut geht, macht er halbe Purzelbäume auf der Wiese!

Das ist ein Bild für die Götter und mir wird dann immer ganz warm um´s Herz.

Über die ersten Weintrauben gefreut. Noch trau ich mich nicht davon zu kosten (sauer), aber in den nächsten Tagen wird probiert.

Tomaten geerntet.

Ein grünes Gemüsesüppchen pürriert.

Geburtstagspostkarte schreiben und neues Lieblingsgetränk schlürfen - yeah!

Eine kleine Gemüse-Tofu-Pfanne gezaubert und verdauungstechnisch mit `nem Buch auf die Couch gefläzt.

 

 

Das war mein Tag in 12 Bildern.

Ich bin schon ganz neugierig auf eure Fotos.

 

Fühlt euch geherzt,

eure blaubeergrete

2 Kommentare

Sa

13

Jul

2013

12 von 12 im Juli

Das gibt es doch nicht!

Da habe ich endlich frei und vergesse doch glatt, dass ja gestern 12 von 12 war!

Anscheinend bin ich wirklich mehr als urlaubsreif und meine kleine

Amnesie ist darauf zurück zu führen.

Nun gut, was soll´s!

Ein paar Bilder sind gestern dennoch geknipst worden, die ich euch nicht

vorenthalten möchte.

Viel Spaß bei meinen abgemagerten 12 von 12 im Juli.

 

 

Mit einer lieben Freundin und unseren Vierbeiner ´ne große Hunderunde gedreht. Unsere Vierbeiner erhalten in diesem Kiosk regelmäßig ein Leckerchen, so auch gestern.

Was für ein Hundeglück!

 

Yeah! Erste Zucchini-Ernte!!!

Einem lieben Menschen gratuliert!

P.S.: Ist der Blumenstrauß nicht wunderschön?

Mini Freiluftkino besucht.

Der Film Persepolis ist wirklich zu empfehlen. Ich habe die beiden Comicbücher von Marjane Satrapi einige Zeit zuvor gelesen und fand sie super, deshalb wollte

ich auch unbedingt den Film sehen.

Manchmal ist man ja enttäuscht von der Verfilmung eines Buches.

Bei einem Comic ist es aber eher selten der Fall, da er ja mit den bereits bekannten Bildern und Inhalten arbeitet!

 

So das war´s auch schon mit meinen abgespeckten

12 von 12!

 

Genießt die warmen Tage!

0 Kommentare

Mi

12

Jun

2013

12 von 12 im Juni

Einen herrlich freien Tag am See verbracht mit Kuchen und viel Sonnenschein!

Entspannung pur mit Hochgenuss!

Einem herzallerliebsten Menschen ein kleines Geschenklein überreicht und dabei eisgekühlten Sekt und Kuchen genossen (der reinste Kuchentag heute!)

Tolle Post geöffnet.

Über unseren Flohmarktfund gefreut. Nun haben wir ein Zuhause mit Meeresblick.

Essensgutschein für das Lucky-Leek hervorgekramt.

 

 

Viel Spaß an diesem (hoffentlich überall) sonnigen Mittwoch!

1 Kommentare

So

12

Mai

2013

12von12 im Mai

Sehr empfehlenswert für einen entspannten Nachmittag:

Vollkornbrötchen mit Auberginencreme und Sprossen dazu als Erfrischung eine Club Mate Cola,  ein paar Tomaten und eine gute Lektüre (hier eine Gartenenzyklopädie)!

Great!

Das Geplante umgesetzt und im Garten gewerkelt. Die Tomaten sind nun neben dem Basilikum eingepflanzt und können hoffentlich so ihr volles Aroma entwickeln. Auch die Zucchinis kamen heute raus und wohnen nun in großen Kübeln.

Auf die Ernte in einigen Wochen bin ich gespannt. Ob ich einen grünen Daumen habe wird sich spätestens dann zeigen.

Mit den Jungs in den Grunewald gefahren. Vom wärmsten Sonnenschein bis zum starken Regenschauer...heute haben wir quasi die komplette Wetterpalette (bis auf Schnee und Hagel) mitgenommen.

Erfrischt, durchnäst, glücklich und müde chillen wir jetzt auf der Couch!

Ein paar Dinge an ihren rechten Ort gerückt, entstaubt, entkrümmelt und gegossen...

Der Abend naht und somit auch das obligatorische Sonntagabendritual - gemeinsam mit dem Liebsten eine Leckerei kochen und Tatort schauen.

 

Euch ein entspanntes Restwochenende!


Wenn ihr mögt, könnt ihr auch mal hier bei den 7SachenSonntagBlog schauen.

Liebste Grüße!

1 Kommentare

Fr

12

Apr

2013

12von12 im April

Die zweite Tour Mungosprossen ist am Keimen! Ich liebe diese kleinen Kraftpakete.

Ein wenig in meinem neuen Buch gelesen und ein riesen großes Stück Donauwelle verspeist. Der tollste Mann der Welt entwickelt sich so langsam zu einem veganen SterneKoch.

Ausgezeichnet und unglaublich lecker!

Und da das noch nicht alles vom SterneKoch war...

...gab´s noch Mousse au chocolat mit frischen Erdbeeren (ja, ich weiß, dass es kein saisonales Obst ist, aber Ausnahmen bestätigen bekanntlich die Regel, nicht wahr?).

Nach all dem Genasche musste etwas Flüssiges in den Magen.

Auf der Fensterbank tut sich was...und siehe da, die erste kleine Kürbispflanze erblickt das Tageslicht!

Erinnerungsbilder eingerahmt.

Der Frühling ist da und nicht nur der Senior genießt die angenehmen Temperaturen...später sogar noch mit Sonne!

Dieses kleine Schälchen hab ich vor einiger Zeit auf der Straße gefunden. Ich fand´s irgendwie süß und nun steht es bei uns, dekoriert mit einem kleinen, alten Holzherz.

Abwasch muss sein!

Ein paar wichtige Nachrichten verfasst...und nun wird chillig gechillt!

 

Wünsche euch ein herrliches Wochenende und bin auf eure

12von12 gespannt!

Falls Du diesen Beitrag kommentieren möchtest: Klicke auf die unterstrichene Überschrift und die Kommentarfunktion wird freigeschaltet.

0 Kommentare

Di

12

Mär

2013

12von12 im März

 

 

Auf die Schnelle gefrühstückt.

Meinem neuen Lieblingsstück einen Platz zugewiesen.

Tea-to-go.

 

 

Fleißig im Institut gearbeitet und zwischendurch eine Pause eingelegt. Dazu gab´s sogar ein wenig Sonnenschein! Ich mag ja die kleine Ecke im Institut, die der Erholung dient.

Den Nachhauseweg angetreten und viele Stationen zurückgelegt.

 

 

Den Senior bei seiner Sozialraum-Recherche beobachtet.

Schnell noch auf dem Markt am Maybachufer gewesen und Leckereien besorgt, um danach etwas Schmackhaftes daraus zu zaubern.

 

 

In der neuen Neon geblättert, nachdem ich den Abwasch erledigt habe. Und nun sitze ich hier, schreibe diese Zeilen und lass mir das Essen schmecken!

Heute Abend besuche eine Freundin und freue mich auf die gemeinsamen Stunden voller intensiver Gespräche!

 

Lasst es euch gut gehen und drückt die Daumen, dass der Frühling bald an die Tür klopft!

Falls Du diesen Beitrag kommentieren möchtest: Klicke auf die unterstrichene Überschrift und die Kommentarfunktion wird freigeschaltet.

0 Kommentare

Di

12

Feb

2013

12von12 im Februar

 

Nach einem obligatorischen "Guten-Morgen"-Getränk und einem leckeren Brot mit Blaubeermarmelade, ging´s erst einmal raus in die Kälte. Aus diesem Grund unbedingt:

Ein dicker Schal!

Zur Auswahl hingen ja einige.

 

Schnell noch eingekauft und auf dem Nachhauseweg den einst schönen, farbenfrohen Strauch begutachtet. Bald ist wieder Frühling und bringt neue Farben mit.

Mit der "Edda" zu einer guten Freundin geradelt und ihr Leckerein vorbeigebracht.

 

Ein leckeres Blumenkohl-Kartoffel-Süppchen gelöffelt.

So sieht der Senior aus, kurz bevor er sein Futter bekommt. Ist er nicht einfach nur zum Knuddeln?

Meine kleine Zitronenpflanze gegossen. Ich habe sie aus einem kleinen Zitronenkern hochgezogen, was ewig gedauert hat, aber mittlerweile sieht das Pflänzchen spitze aus!

Tee, gutes Buch und Knabbereien!

Ich hoffe ihr habt mindestens einen genauso entspannten Abend wie ich.

Euch noch eine schöne Woche!

 

Falls Du diesen Beitrag kommentieren möchtest: Klicke auf die unterstrichene Überschrift und die Kommentarfunktion wird freigeschaltet.

1 Kommentare

So

13

Jan

2013

Die ersten 12 von 12 2013

Nach einem stärkenden Frühstück festgestellt, dass unsere Therme ausgefallen ist und gleich jemanden angerufen, der es "mehr oder weniger" wieder in Ordnung gebracht hat. Summa summarum: Wir haben es wieder gemütlich warm!

Selbst gezauberte Beleuchtungsdeko auf unserem Schränkchen plaziert.

Ein klein wenig etwas für die Uni gelernt. Ich leide zur Zeit an einer sehr schweren Lernblockade mit stark ausgeprägten prokratischen Episoden ;-)

Aus diesem Grund auch u.a. die Aussicht aus dem Fenster genossen und mich über die Fensterdeko erfreut.

Wichtige Termine eingetragen.

 

Den geliebten Senior ausgetobt und unterwegs ein wenig Bunt in all dem Grau entdeckt.

Ein ordentliches Gemüsesüppchen genossen.

Mit einer lieben Freundin telefoniert.

Später mit dem Liebsten ins Kino, übrigens das älteste in Deutschland (seit 1907 durchgehend als Kino betrieben) und den Film "FRAKTUS" geschaut.

Was für ein Amüsement!!!

Falls Du diesen Beitrag kommentieren möchtest: Klicke auf die unterstrichene Überschrift und die Kommentarfunktion wird freigeschaltet.

 

1 Kommentare

Mi

12

Dez

2012

121212

Was für ein Datum 12.12.12!

Sieht richtig gut aus!

Das 12 Adventspäckchen geöffnet. Oh ich liebe Adventskalender und die damit verbundene tägliche Überraschung.

Durch den tiefen Schnee gestapft und Spuren hinterlassen.

Mit der U-Bahn von A nach B gefahren.

In der U-Bahn gelesen. Die Zeit vergeht dann viel schneller und schwupps ist man am Ziel angelangt.

Etwas gearbeitet.

Einen tollen Vortrag angehört.

In einem super tollen Buchladen gestöbert. Solltet ihr mal in Berlin sein, empfehle ich euch die Büchkönigin

als Quelle neuer literarischer Schmankerl.

Eingekauft und zwar nicht nur für mich und meinen Liebsten, sondern auch für eine liebe Freundin, die mit einer wirklich fetten Erkältung das Bett hütet.

Eine riesengroße Portion Sojagulasch mit Reis verdrückt. Das oben drauf sind Sesamsamen.

Staub gewischt. Ich wusste gar nicht wie hoch so eine Staubschicht werden kann...nun ja (räusper) jetzt ist alles wieder staubfrei.

Kulturtäschchen (Geschenk von Oma) zurückgestellt.

Damit es mich erkältungstechnisch nicht auch noch erwischt, habe ich mir eine Kanne frischen Ingwertee zubereitet.

Falls Du diesen Beitrag kommentieren möchtest: Klicke auf die unterstrichene Überschrift und die Kommentarfunktion wird freigeschaltet.

 

0 Kommentare

Mo

12

Nov

2012

November

Leckerern Milchkaffee mit aufgeschlagener Sojamilch getrunken.

Ausgiebig gefrühstückt und am Abend vom tollsten Mann der Welt bekocht worden.

Was für ein kulinarischer Genuss!

Eine ausgiebige Hundebegrüßung beobachtet.

In die wunderschönsten Hundeaugen geschaut

Opa Schnarchi beim Schlummern betrachtet.

Siehe da, da hat sich wohl ein Raubvogel in die Großstadt verirrt!

Was für ein prachtvolles Tier.

Eine Teeblume ausgepackt und mit heißem Wasser aufgegossen. Was für ein spannendes Tee-Erlebnis!


Wolle in den dafür vorgesehenen Korb gelegt.

Pulliärmel weiter gestrickt und mir über das Norweger Muster für das Vorderteil des entstehenden Pullovers gedanken gemacht.

Es steht mir noch viel Arbeit bevor!

Etwas gelesen...wirklich spannend!

Falls Du diesen Beitrag kommentieren möchtest: Klicke auf die unterstrichene Überschrift und die Kommentarfunktion wird freigeschaltet.

 

1 Kommentare

Sa

13

Okt

2012

...meine ersten 12 von 12

Bin zwar etwas spät, dafür aber mit voller Freude dabei.

Mich über mein neues Flohmarktfundstück gefreut!

Die darin verborgenen Schätze inspiziert und bestaunt!

Schätze sortiert!

Überprüft, wie die Nähte beim Selbstgenähten aussehen.

Selbstgenähtes im Schränkchen verstaut!

Obligatorisches Hundekraulen!

Der genießende Senior!

Yummy Mittagessen. Reis gab´s auch dazu.

Als Nachtisch mal keinen Kuchen und auch keine Schokolade!

Frisches Obst = viele Vitamine!

Dazu zuvor in den großen Apfelkorb gegriffen, den uns unsere liebe Nachbarin vor die Tür gestellt hat. Alles Äpfel aus dem eigenen Garten...

...so lecker, dass der Teller im Nu leergegessen war!

Flasche mit Birnensaft entstaubt. Ich bringe es nicht über´s Herz diese Flasche zu öffnen, da sie so unheimlich dekorativ ist. Gut, dass sie noch einige Monate haltbar ist.

Heißes Wasser in die Wärmflasche sowie in die Teekanne gefüllt...und ab auf´s Sofa.

Falls Du diesen Beitrag kommentieren möchtest: Klicke auf die unterstrichene Überschrift und die Kommentarfunktion wird freigeschaltet.

0 Kommentare

Copyright:

Alle Fotos auf dieser Website und Blog, soweit nicht extra gekennzeichnet, stammen von mir. Gern können diese auf Anfrage kopiert werden, dann jedoch bitte mit einem Verweis auf diesen Blog. Sollte jemand mit einer Verlinkung, Post etc. von mir nicht einverstanden sein, bitte mich kontaktieren und es wird umgehend geändert.

BESUCHER